Walther Trowal GmbH & Co. KG

Die wirtschaftliche Umsetzung der Normen zur Maschinenrichtlinie ist ein schwieriger Spagat zwischen Sicherheit und Kosten. Wenn man zusätzliche Kompetenz und breite Praxiserfahrung sucht, ist Herr Lauer genau der Richtige.

Dipl.-Ing. Michael Tüllmann,
stellv. Leiter Maschinen- und Anlagenkonstruktion, CE-Beauftragter Walther Trowal GmbH & Co. KG

Seit über 80 Jahren ist Walther Trowal national und international als Entwickler und Hersteller von Sondermaschinen und Systemlösungen im Bereich Oberflächentechnik anerkannt. Ständige Forschung und Entwicklung haben aus dem originären Verfahren der Gleitschleiftechnik eine Vielzahl weiterer Anwendungsmöglichkeiten herausgearbeitet. Gleitschleifen mit der dazugehörigen Prozesswassertechnik, Strahltechnik und Coating werden im Kundenauftrag für eine breite Palette an Aufgaben entwickelt und auch in verkettete Anlagen integriert.

Dipl.-Ing. Michael Tüllmann: „Walther Trowal verkauft eigentlich ein Verfahren, zu dessen praktischer Umsetzung neben den Verfahrensmitteln wie Schleifkörper und Compounds auch Maschinen gehören. Faktisch sind wir Sondermaschinenhersteller, denn jeder Kunde hat individuelle Erwartungen an unser Verfahren. Deshalb sind die Anforderungen an Dokumentation, Risikobeurteilung und Sicherheit entsprechend der Maschinenrichtlinie bei uns besonders hoch. Auch auf Kundenseite erhalten diese Themen einen immer höheren Stellenwert.

Deshalb bauen wir die interne Kompetenz bei Walther Trowal kontinuierlich aus. Die Dokumentation etwa leisten wir seit jeher im eigenen Haus. Herrn Lauer und sein Team haben wir für ergänzende Aufgaben dazu geholt: Für Risikobeurteilungen einiger Standardlösungen, für Schulungen zur Maschinenrichtlinie für die Mitarbeiter des Technischen Büros und des Vertriebs und vor allem als Berater mit einem enormen Erfahrungsschatz bei der Anwendung der Normen.

Unser Anliegen war es von Anfang an, das Know-how der Lauer CE-Safety GmbH in unser Haus zu transferieren. Herr Lauer hat uns dabei umsichtig unterstützt. Seine Schulungen hat er genau auf unser Unternehmen und seine speziellen Fragestellungen zugeschnitten. Ich finde in ihm jederzeit einen kompetenten Ansprechpartner, der ohne Verzögerung mit Rat und Tat behilflich ist. Die Kooperation mit der Lauer CE-Safety GmbH ist auch zu empfehlen, wenn man sich nicht auf Dauer extern beraten lassen möchte.“

www.walther-trowal.de

Dipl.-Ing. Michael Tüllmann ist seit 1997 bei Walther Trowal im Technischen Büro für Maschinen- und Anlagenkonstruktion tätig. Der stellvertretende Konstruktionsleiter erfüllt gleichzeitig die Aufgaben des CE-Koordinators. 2010 wählte er Herrn Lauer als externen Berater und Trainer zu Themen der Maschinenrichtlinie und der Risikobeurteilung unter mehreren Mitbewerbern aus.

Informieren Sie sich über unsere Leistungen

CE-Kennzeichnung & Risikobeurteilung
Funktionale Sicherheit, Verifikation & Validierung
Betriebsanleitung & Montageanleitungen
Schulungen & Workshops